Workshop der AG Beobachtung in Mainz

georg_forster-gebaeude_01Am 28. November 2014 veranstaltet die DySCo Forschergruppe den diesjährigen Workshop der AG „Beobachtungsverfahren“ in Mainz. Im Rahmen des Workshops wird insbesondere der Umgang mit Verlaufsdaten (z.B. physiologischen Daten, Aufzeichnung von Blickverläufen) thematisiert. Im Fokus steht die Diskussion grundlegender methodischer Fragen, die sich bei der Erhebung und Analyse solcher Daten ergeben. Besucher des Workshops können sich bis zum 15. November online anmelden. Vorschläge für aktive Beiträge können noch bis Ende September eingereicht werden. Alle Informationen zum Workshop finden Sie auf der Website sowie in der Einladung zur Tagung.

Wir freuen uns auf eine spannende Veranstaltung!

Dieser Artikel wurde am 16. Juli 2014 publiziert und unter Aktuelles abgelegt.